Auswahl
· Home
· Wissen/Glauben
 ·  Fahrtechnik
 ·  Technik
 ·  Dingsda
· FAQ
· Downloads
· Links
· Top 10
 Suche

 Jetzt gerade online
Zur Zeit sind 3 Gäste und 0 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden
 Information
[ Impressum ]
[ Kontakt ]

Made in Austria
 
Re: Technik: So sehen Tuning Leistungskurven wirklich aus
von garp am 07.06.2005, 14:58
gut gesehen burschi..das ist ne ganz normale leistungsmessung einer Z1000 mit termignoni-tüte und db-killer. aber nicht vorher/nachher, sondern hinterrad/kupplung/kurbelwelle.

witzig ist, dass des alles auf dem stark verkleinerten ausdruck sehr gut zu sehen ist Wink

das erklärt dann auch warum dreimal die gleichen uhrzeiten draufstehen Smile))


Proportional ist eben nicht logisch
von KoflAIR am 10.08.2005, 00:23
Proportional mehr Leistung kann nur sein, wenn der Hubraum erhöht wird. An sich bereits sehr gut gebaute Motoren verlieren unten Leistung, wenn sie oben welche dazugewinnen, sofern der Hubraum nicht vergrößert wird.

Bestenfalls extrem zugeschnürte Motoren könnten proportional Leistung gewinnen, wenn getunt. Aber ganz sicher keine modernen Supersportler oder Leistungsbikes wie Hayabusa oder ZX12R.

Web site powered by PHP-Nuke, modded by KoflAIR, und dieser Text erscheint in weiß auf weiß HAAA HAAAA

Alle Logos und Markenzeichen auf dieser Site sind Besitz ihrer rechtmäßigen Innhaber und so Zeugs... Die Kommentare ghören ihren Postern, und der Rest ist © KoflAIR 2004.
Web site engine code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Erstellung der Seite: 8.44 Sekunden