Auswahl
· Home
· Wissen/Glauben
 ·  Fahrtechnik
 ·  Technik
 ·  Dingsda
· FAQ
· Downloads
· Links
· Top 10
 Suche

 Jetzt gerade online
Zur Zeit sind 9 Gäste und 0 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden
 Information
[ Impressum ]
[ Kontakt ]

Made in Austria
 
SingleComment
Re: Technik: So wird ein Formel I Motor eingefahren! (Wissen/Glauben: 1)
von lobbo (stefan@lopic.at) am 13.05.2005, 23:45
kann nur den vorigen Kommentaren zustimmen!

Im Grunde läuft es darauf hinaus, das F1 Motoren durch die den Entwicklern zu Verfügung stehenden Mittel, Motoren mit einer derartigen Prezession gefertigt werden das die einlaufphase drastisch verkürzt wird.

Ja sogar im PKW-Sektor werden (was ich für schwachsinnig halte), Einlaufzeiten den Kunden gegenüber "abgeschafft".
Und das wahrscheinlich um das eigene Produkt im Wettbewerb konkurenzfähiger zu machen.

Dieses Konkurenzfähiger machen geht sogar soweit, das beim neuen Astra keine Temperaturanzeige verbaut wird und zwar "um die Kunden nicht unnötig zu beunruhgen wenns mal in einem Atau bei 30 Grad ein bissl wämer wird"

Wo sind die die Zeiten hin wo noch da Papa vorm Urlaubfahren Öl und wasser kontrolliert hat?
Jetzt wird nurnoch gejammert wenn die Karre steht.
Heutzutage darf anscheinend kein Motor mehr Öl brauchen was aber ein jeder motor unweigerlich tut.

Ich könnte jetzt ewig weiterschreiben und mich über die verweichlichte, verwöhnte kfz-nutzerschaft aufregen......

Aber es tat gut.... Smile


]
Web site powered by PHP-Nuke, modded by KoflAIR, und dieser Text erscheint in weiß auf weiß HAAA HAAAA

Alle Logos und Markenzeichen auf dieser Site sind Besitz ihrer rechtmäßigen Innhaber und so Zeugs... Die Kommentare ghören ihren Postern, und der Rest ist © KoflAIR 2004.
Web site engine code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Erstellung der Seite: 6.25 Sekunden